Home Kurs und Reiseangebote Touren Bilder Über uns Kontakt

Dresden-Dakar-Banjul-Rallye

Die Rallye Dresden-Dakar-Banjul

Der MDR hat bei "Hier ab Vier" einen sehr schönen Beitrag über die Ralley und uns am 02.06.06 ausgestrahlt.

Hier kann man ihn ansehen:
Film ansehen Mediaplayer-Datei für DSL/Breitband (17,1 MB)

Film ansehen Mediaplayer-Datei für ISDN/Modem (1,2 MB)
  • Reisende: Claudia Flügel, Michael Oechsner und Frank Meier
  • Reisezeit: 3 Wochen, 09.03.-31.03.2006
  • Reiseroute: Deutschland, Frankreich, Spanien, Marokko, Mauretanien, Senegal, Gambia
  • Fahrzeuge: Seat Toledo
  • Gefahrene Strecke: 7.200 km
Rallye-Dresden-Dakar-Banjul
eine Low-Budget-Rallye mit alten Autos, die am Ziel für ein Krankenhaus versteigert werden
  • das Autohaus Hoffmann (Saalfeld, Pößneck) hat uns ein Seat Toledo gesponsert - ein Auto was die Wertvorgabe von ca. 500,-Euro bei Weitem überschreitet, aber Zitat Herr Hoffmann: "Wir schaffen keinen Schrott nach Afrika!"
  • am Samstag den 04.03.06 fand der Prolog (Startnummervergabe) der Rallye in Dresden statt, mit der ersten Sonderprüfung: Parcours über Wippe, Slalom und Schräge und Stadtrundfahrt
  • Richtiger Start nach Süden war der 09.03.06
© ID-TIME.de